HomePubblicazioniDer Beginn eines spirituellen Geschenkes- Joygift
 

Der Beginn eines spirituellen Geschenkes: Joygift

Joyfield - L’Inizio di un dono spirituale

Joygift beginnt durch eine Erfahrung die Giulia 2008 hatte.

Es war ein Tag im Mai und sie horchte Der Frühling von Vivaldi. Langsam verwandelte sich ihr Zustand der Entspannung, indem sie sich befand, in Meditation.

Auf ihrem inneren Bildschirm erschien eine Energiesäule die aus durchsichtem Licht und Feuer war und aus der rundherum Funken von Feuer-Freude gingen. Danach sah sie, wie aus der Säule eine Kugel, ähnlich eines Hologramms, bestehend aus einer durchsichtigen Substanz von leuchtenden Farben, erschien. Die Kugel vibrierte, so als hätte sie ein eigenes “Leben”.

Während sich die Kugel näherte erschien in ihr eine junge Frau die Freude ausstrahlte. Im Zentrum ihres Herzens war ein strahlendes Licht, eine kleine Sonne die nach oben, durch das Zentrum des Kopfes, strebte, so wie ein Lichtbündel, ähnlich wie ein Wasserstrahl der aus einem Brunnen flieβt. Aus ihm fielen Lichtfunken herab, die dabei auf dunkle Massen stieβen, die wiederum durch die Funken beleuchtet wurden oder schmolzen.

Die Frau streckte ihr Handflächen nach vorne und aus ihnen flossen kleine, bunte Kugeln die sich rundherum ergossen. Der Eindruck war, als wäre diese Frau ein Archetyp da sich ihre Form ständig änderte und andere Formen annahm.

Nach einiger Zeit sah Giulia die groβe Kugel herabsteigen, bis das Zentrum des Herzens der jungen Frau mit ihrem zusammentraf. Sie spürte ein intensive Welle der Freude und gleichzeitig war diese Sensation süβ, weich, ruhig die sich, in Form von Wellen, weit über ihren Körper hinaus bewegte.

Am Anfang dachte Giulia, daβ diese Erfahrung eine Indivuelle sei, ein ihr gewidmetes Geschenk. Im nachhinein verstand sie, daβ dieses Geschenk geteilt werden durfte und begann dies zu tun.

Jetzt steht Joygift der gesamten Menschheit als spirituelles Geschenk zur Verfügung.

Um einen Traum zu verwirklichen: ein Netz der Freude um die Erde schaffen.

In einen Planeten der Freude umwandeln

Ein Projekt des Austauschs, der Zusammenarbeit und der freiwilligen Beteiligung.

I commenti sono chiusi.